Loading Selected Work...
Menu

Winter am Hohgant

Ja, der Winter. Wie schwierig es ist, mich in der kalten Jahreszeit aufzuraffen, um draussen fotografieren zu gehen. Gerade am Morgen, wenn das beste Licht vorhanden ist und sich der Hochnebel auflöst und spezielle Stimmungen kreiert, ist es zu kalt für mich. Leider.

Und den Kameras sind die tiefen Temperaturen auch nicht zuträglich, so dass die Akkus nach kurzer Zeit komplett erschöpft sind.

Vorgestern aber, da wagte ich mich raus. Nicht am frühen Morgen, nein, aber um die Mittagszeit. Das Wetter passte – stahlblauer Himmel und warme Sonnenstrahlen.

Ich fuhr ins Eriz, wo noch viel Schnee liegt. Zuhinterst im Tal, weit nach dem Skilift und hinter einigen schmalen Kurven, parkierte ich mein Auto und wanderte den Pfad hinauf.

Beim Rotmoos-Naturschutzgebiet bog ich vom Hauptweg nach rechts ab. Ich stapfte durch den Schnee weiter hinauf zu einem leeren Stall. Von dort hatte ich eine perfekte Sicht auf die Hohgantkette.

Ich liebe es, wenn man irgendwo Position beziehen kann, an einem Ort, wo’s trocken und sonnenbeschienen ist und man seine Ruhe hat.

Im Schatten der Holzüberdachung lag ich da und nahm die Türme, Spalten und Schneefelder an diesem eindrücklichen Felsgebilde ins Visier. Ich verwendete mein Tokina 300mm-Objektiv (noch immer das beste Tele, das ich je benutzt habe, es liefert für die Distanz unglaublich scharfe Bilder) und eine Nikon D70 (IR, 720nm).

 
Winter

Die Bilder sind recht gut geworden, aber ich denke nun darüber nach, eine Kamera mit grösserer Auflösung zu kaufen. Die D70 ist vielleicht mein All-Time-Favorite – ich mag ihre Einfachheit und wie gut sie in der Hand liegt, ihre Widerstandsfähigkeit (Akkus halten lange), die problemlose IR-Kompatibilität und die durchwegs guten Bilder.

Aber manchmal, da wären ein paar Megapixel mehr gut. 6MP ist zu klein. Und auch eine grössere ISO-Toleranz wäre nicht schlecht. Vielleicht die Nikon D810 (Link zu einem guten Review) ? Ich weiss es nicht.

Vielleicht weiss ich es im Frühling dann…

Winter Hohgant

Hohgant

Hohgant

Hohgant

Leave a Reply